Kleeblätter 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SPD-Fraktion setzt sich für sichere Schulbus-Haltestellen ein

Ratsfraktion

Vor allem während der dunklen Jahreszeit sind Kinder an unbeleuchteten Schulbus-Haltestellen Gefahren ausgesetzt. Mittlerweile gibt es LED-Solar-Beleuchtungen, die eine Ausleuchtung mit vergleichsweise geringem Aufwand ermöglicht.

Eine flächendeckende Nachrüstung solcher autarker Beleuchtungen an Schulbus-Haltestellen wäre ein wichtiger Schritt für mehr Verkehrssicherheit im Außenbereich. Die SPD-Ratsfraktion hat deshalb für den Haushalt 2019 angeregt, entsprechendes Budget vorzusehen.

Dabei sollten in 2019 allerdings zunächst 2-3 verschiedene Systeme in einem Feldtest auf deren Alltagstauglichkeit getestet werden. Darauf aufbauend könnte dann in den Folgejahren eine flächendeckende Umsetzung für alle relevanten Haltestellen erfolgen.