Kleeblätter 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Mettingen-App“ soll 2019 auf den Weg gebracht werden

Ratsfraktion

Die Entwicklung einer „Mettingen-App“ ist eine von vielen guten Ideen aus dem Gemeindeentwicklungskonzept. Bürgerinnen und Bürger haben Ihre Smartphones ständig zur Hand. Eine App bringt daher einige Vorteile für unsere Kommune und/oder unsere Dorfgemeinschaft. Unser vielfältiges Angebot an kulturellen, sportlichen. touristischen oder informativen Veranstaltungen ließe sich viel präsenter bewerben. Darüber hinaus könnte ein Mängelmelder aktiviert werden, bei dem neben der eigentlichen Meldung direkt ein aussagekräftiges Foto versendet werden kann. Viele weitere gute Gründe sprechen für die Entwicklung einer „Mettingen-App“.

Die SPD-Fraktion im Mettinger Gemeinderat hat deshalb angeregt, ein entsprechendes Budget für die Entwicklung solch einer App im Haushalt 2019 zu berücksichtigen.