Kleeblätter 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

 
 

Topartikel AllgemeinSPD Vorstand nominiert Christina Rählmann einstimmig

Christina Rählmann

Mit Optimismus in die Kommunalwahl 

 

SPD Vorstand nominiert Christina Rählmann einstimmig 

 

Mit Zuversicht, Optimismus und Geschlossenheit geht die Mettinger SPD in die  Kommunalwahl am 13. September diesen Jahres. Aufgrund der sehr erfolgreichen Amtszeit und wie von ganz vielen Mettingern gewünscht und erwartet, schlägt der SPD Vorstand einstimmig Bürgermeisterin Christina Rählmann für eine weitere Kandidatur vor. Die Mitgliederversammlung zur Nominierung der Bürgermeisterkandidatin und der Kandidaten für den Rat der Gemeinde Mettingen und für den Kreistag wurde auf den 18. Juni terminiert. 

Christina Rählmann bedankte sich für die große Unterstützung der Mettinger SPD nicht nur bei dieser Nominierung, sondern auch während ihrer gesamten Amtszeit. Große Unterstützung ist mir aber auch bei vielen Gelegenheiten von Rat und Verwaltung, von Vereinen und Verbänden 

und von sehr vielen Bürgern zu Gute gekommen, dafür bin ich sehr dankbar, sagte sie wörtlich.Sie wies ausdrücklich darauf hin, dass auf ihrer Homepage www.christinaraehlmann.de viele weitere Informationen allen Interessierten zugänglich seien. 

Nach dem Kästner Zitat Es gibt nichts Gutes, außer man tut esmöchte sie weiterhin als 

Bürgermeisterin für ein lebendiges, buntes Mettingen arbeiten. Es begeistert mich nach wie vor, als Bürgermeisterin unser Mettingen mit sehr viel Bürgerbeteiligung zu gestalten und unsere Lebensqualitätweiter zu steigern. Ich lebe sehr gern mit meiner Familie in Mettingen und möchte, das alle anderen das genauso tun. 

Veröffentlicht am 22.05.2020

 

AllgemeinAktuelles

Genießen Sie, genießt ihr die schönen Frühlingstage zu Hause und bleibt gesund!

Die Mettinger Wirtschaftsförderung freut sich über jede Unterstützung der Betriebe vor Ort. In dieser Zeit der eingeschränkten persönlichen Kontakte erhaltet Ihr alle aktuellen Informationen aus und für Mettingen auch über:

www.christinaraehlmann.de

Instagram: Christina Rählmann

Facebook: Christina Rählmann

 

Veröffentlicht am 11.04.2020

 

AllgemeinDie Mettinger mögen ihren Ort!

Abgesagt!

Auch die Mettinger SPD wird vorläufig keine öffentlichen Versammlungen mehr durchführen...

SPD präsentiert Ergebnisse des Bürgerforums

Wie sehen  die Mettinger Bürgerinnen und Bürger ihre Gemeinde? Das hat der SPD - Ortsverein per Umfrage ermittelt. Die Ergebnisse werden im Einzelnen am Donnerstag, den 12.März um 19.30 Uhr in einer öffentlichen Veranstaltung im Schultenhof vorgestellt.

Die Mettinger leben und wohnen gern in ihrem Ort. Das lässt sich eindeutig aus den ca 600 Rückmeldungen ableiten.

Die Frage nach der Lebensqualität in Mettingen ganz allgemein, beantworten 84% mit gut bzw.

sehr gut! Bürgermeisterin Christina Rählmann freut sich über diese 84% ganz besonders, zumal das nochmal eine deutliche Steigerung gegenüber den schon im Jahr 2013 ermittelten 68% bedeutet. Eine deutliche Verbesserung sehen die Befragten bei Kindergärten, Freizeitmöglichkeiten, Einkaufsmöglichkeiten sowie Arbeits- und Ausbildungsplätzen. Die damals kritisch gesehenen Leerstände sind heute kein Thema mehr.

Nach der Präsentation des Bürgerforums wird die Bürgermeisterin noch einen Rückblick auf ihre Amtszeit und einen Ausblick auf die kommenden Jahre aus ihrer persönlichen Sicht geben und die Auslosung der Teilnehmergewinne von 3x50€ und 5x25€ Tüöttengold vornehmen. Danach stehen sowohl Christina Rählmann als auch die SPD-Ratsmitglieder für Gespräche zur Verfügung.

 

Veröffentlicht am 04.03.2020

 

VeranstaltungenKrippenweg & Glühwein

Glühweinbude 2019

Nachdem die Mettinger SPD Fraktion im letzten Jahr zum ersten mal ihre gemütliche Glühweinbude im Mettinger Ortskern für zwei Tage aufgebaut hat, wird diese am 03. und 04. Januar 2020 wieder eröffnet und bietet eine wärmende Anlaufstelle für alle Spaziergänger und Krippenwegläufer.

Veröffentlicht am 30.12.2019

 

RatsfraktionRede zum Haushalt 2020

Mettingen entwickelt sich weiterhin hervorragend. Die finanziellen Rahmenbedingungen in Mettingen sind so gut wie noch nie! Es tun sich aber auch erste graue Wolken am Konjunkturhimmel auf.

SPD-Fraktionsvorsitzende Thorsten Laske betont deshalb in seiner Rede zum Haushalt 2020, dass wir in Mettingen ein wenig auf die Ausgabenbremse drücken müssen. Zunächst einmal sind die wichtigen und richtigen aber umfangreichen Baumaßnahmen an beiden Grundschulen inkl. entsprechendem Kostenrisiko abzuschließen. Erst dann können wir ins Portemonnaie schauen und wissen, was wir uns darüber hinaus in Zukunft leisten können.

Die gesamte Stellungnahme unseres Fraktionsvorsitzenden entnehmen Sie folgendem Link.

Veröffentlicht am 12.12.2019

 

RSS-Nachrichtenticker