Kleeblätter 2017

 

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

 
 

Topartikel KommunalpolitikEinladung Gemeindeentwicklungskonzept

Veröffentlicht am 09.09.2017

 

AllgemeinFreemail für Mettinger

Freemail

Vielen Mettinger Bürgern steht derzeit ein Wechsel des Telefon- und Internetanbieters bevor. Auch die persönliche E-Mailadresse ist dann davon betroffen. Die Gemeinde bietet unter www.mettingen.eu allen Bürgerinnen und Bürgern eine freie E-Mailadresse „@mettingen.eu“ an.

Veröffentlicht am 01.07.2017

 

VeranstaltungenTanz in den Mai - mit "The Strangers"

In guter Tradition lädt auch in diesem Jahr wieder die SPD-Mettingen zum Tanz in den Mai ein. Dabei dürfen natürlich die beliebten Hobbymusiker von "The Strangers" nicht fehlen. Die Jungs um Frontmann Udo Janning bieten beliebte Oldies & Evergreens aus den 70igern, aber auch aktuelle Musik die einfach Spaß und gute Laune macht.

 

Ab 20:00 Uhr geht es auf dem Schultenhof in Mettingen los. Bei freiem Eintritt und Bewirtung vom Gaststättenteam Uli Pieper besteht außerdem die Gelegenheit zum lockeren Ausstausch mit unserer Bürgermeisterin Christina Rählmann, dem Landtagsabgeordneten Frank Sundermann, aber auch den Lokalpolitikern aus Mettingen.

Wir freuen uns auf einen tollen Abend bei guter Musik!

Veröffentlicht am 14.04.2017

 

RedenHaushalt 2017

Stellungnahme zum Haushaltsentwurf 2017

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thorsten Laske betonte in seiner Stellungnahme die gute Entwicklung unserer Gemeinde. 2016 war ein gutes Jahr für Mettingen. Der Haushaltsentwurf 2017 wird seinen Teil dazu beitragen, dieses hohe Niveau zu halten bzw. in Teilen sogar noch auszubauen. Vieles was dieses Jahr auf den Weg gebracht wurde steht nun zur Umsetzung an.

Der Haushaltsplan wurde vom Mettinger Gemeinderat einstimmig verabschiedet.

 

Material zum Artikel: Stellungnahme der SPD-Fraktion

 

Veröffentlicht am 19.12.2016

 

RatsfraktionAntrag zum Haushalt 2017

Die SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Mettingen beantragt, die folgenden zwei Maßnahmen im Zuge der Haushaltsberatungen als vordringlich zu beschließen, wenn sie denn in 2017 ohne eine Erhöhung des Defizites im Haushalt umsetzbar sind:

1. Die barrierefreie Wegeverbindung im Bereich der Clemensstrasse sollte komplett in einem Stück gebaut werden.

2. Der obere Mühlenteich sollte „generalüberholt“ werden.

 

Nähere Infos hierzu können dem Antragsschreiben entnommen werden.

 

Veröffentlicht am 08.12.2016

 

RSS-Nachrichtenticker