Kleeblätter 2017

 

Tanz in den Mai mit „The Strangers“

Presse

Band spielt Oldies und Evergreens in der Scheune Schultenhof

Am Mittwoch, den 30. April spielt ab 20.00 Uhr die beliebte Band „The Strangers“ in der Scheune des Mettinger Schultenhofes. Eintrittskarten für diese Veranstaltung gibt es ab Anfang April im Vorverkauf für 5 Euro in Mettingen im Gasthaus Pieper, in der Tourist-Info und bei Gerbus. An der Abendkasse kosten die Eintrittskarten 7 Euro.

 

Den bevorstehenden Tanz in den Mai veranstaltet die Mettinger SPD gemeinsam mit Uli Pieper, vom gleichnamigen Gasthaus, der die gesamte Bewirtung mit bekannten und beliebten Angeboten übernimmt. Während des Abends ist auch Gelegenheit, die SPD-Bürgermeisterkandidatin Christina Rählmann sowie die Kandidaten für die anstehende Kommunalwahl am 25. Mai näher kennen zu lernen. Das wichtigste ist und bleibt aber die Musik von „The Strangers“: „Die Strangers, das sind 5 Hobbymusiker die alle Spaß an der Musik haben. Wir spielen absolut live und im eigenen Stil. Wir machen handgemachte, gecoverte Livemusik aus den 70-er Jahren und auch etwas jüngere Songs. Wir bringen Stücke von denen wir meinen, dass sie dem Publikum gefallen...eben einfach Musik, die Spaß macht und Rhythmus hat.“

 

Wer „The Strangers“ hören und erleben möchte, hat nur wenige Gelegenheiten im Jahr, eine davon wieder am 30. April in der Scheune!

 

Weitere Informationen unter www.the-strangers-oldieband.de.