Kleeblätter 2016

 

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite!

Liebe Mettingerinnen und Mettinger,

als Vorsitzender der SPD-Fraktion im Mettinger Gemeinderat begrüße ich Sie auf unserer Webseite. Hier können Sie sich über aktuelle kommunalpolitische Themen aus sozialdemokratischer Sicht informieren.

Besonders wichtig sind für uns Sozialdemokraten natürlich Ihre Meinungen und Wünsche zu den Themen unserer Gemeinde die Sie aktuell interessieren. Gerne können Sie mit mir (Thorsten.Laske@spd-mettingen) und allen weiteren Fraktions- und Vorstandsmitgliedern Kontakt aufnehmen.

Am allermeisten würden wir uns darüber freuen, Sie als neues Mitglied in unserem Ortsverein begrüßen zu dürfen. Wir können Sie gut gebrauchen! Sprechen Sie einfach eines unserer Mitglieder an oder werden Sie online Mitglied.

Mit besten Grüßen und einem herzlichen "Glück auf",

 

Thorsten Laske

SPD-Fraktionsvorsitzender im Gemeinderat

 
 

RatsfraktionAntrag für mehr Verkehrssicherheit an der "Kreuzung Schildwächter"

In unschöner Regelmäßigkeit kommt es an der „Kreuzung Schildwächter“ in Schlickelde zu Verkehrsunfällen. In zahlreichen Sitzungen wurden, bislang leider ergebnislos, Optionen zur Verbesserung der Sicherheit an der Kreuzung diskutiert. Um weitere Unfälle und damit verbundene Personenschäden möglichst zu vermeiden, sieht die SPD-Fraktion die zwingende Notwendigkeit, erneut und vor allem ganzheitlich gemeinsam mit allen Akteuren Lösungen zu finden und umzusetzen.

Mögliche Maßnahmen zur Entschärfung der Verkehrssituation wären aus Sicht der SPD-Fraktionen folgende:

1. Verlegung der Furt des Radwegs an der Kreuzung

2. Querenbergstraße zur „Neuen Bockradener Straße“ umleiten

 

Nähere Infos können dem Antragsschreiben entnommen werden.

 

Antrag SPD-Fraktion

Veröffentlicht am 18.05.2016

 

AllgemeinTanz in den Mai am 29.04.2016

Die beliebte Coverband "THE STRANGERS" spielte auch in diesem Jahr wieder Oldies & Evergreens am Schultenhof.

Mit Rücksicht auf all diejenigen, die am Sonntag entspannt Erstkommunion feiern wollten wurde unser Event um einen Tag vorverlegt auf Freitag, den 29.04.2016.

 

Veröffentlicht am 10.04.2016

 

OrtsvereinGut besuchte Mitgliederversammlung der Mettinger SPD

Voller Saal im Gasthaus Pieper am Mittwochabend: Neben zahlreichen Mitgliedern konnte der Vorsitzende der Mettinger SPD Thomas Rieger auch einige Gäste begrüßen. Im Mittelpunkt des öffentlichen Teils standen diesmal Informationen aus Kreis- und Kommunalpolitik.

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Peter Middendorf, erläuterte die Entwicklung der Krankenhausssituation mit Blick auf das Marienhospital in Steinfurt-Borghorst und die aktuelle Situation und Perspektiven des Flughafens Münster-Osnabrück. Die für Beides von Seiten des Kreises notwendigen Aufwendungen werden über die Kreisumlage auch die Gemeinde Mettingen belasten. Auf besonderes Interesse stießen seine Ausführungen zur K24n. Auch wenn Planungen vorangetrieben wurden bzw. durchgeführt werden, ist die konkrete Umsetzung noch nicht in Sicht. Gerade die K24n ist aber für die Nachnutzung des Nordschachtgeländes als auch der Anlage Oeynhausen zwingende Voraussetzung. Nicht nur aus der Versammlung, sondern auch von der Mettinger SPD-Ratsfraktion und der Bürgermeisterin Christina Rählmann wurde mit Nachdruck auf diesen Punkt hingewiesen.

Veröffentlicht am 10.04.2016

 

OrtsvereinSPD-Ortsverein Mettingen lädt ein zu Austausch und Diskussion

Bürgermeisterin erläutert kommunale Vorhaben

Am kommenden Mittwoch den 6. April lädt die Mettinger SPD alle Interessierten um 19.00 Uhr in das Gasthaus Pieper, Große Str. 3 ein, um sich über aktuelle Themen der Kreis- und Kommunalpolitik auszutauschen. Neben Peter Middendorf, dem stellvertretenden Vorsitzenden der Kreistagsfraktion, werden Bürgermeisterin Christina Rählmann und Fraktionsvorsitzender Thorsten Laske aus der laufenden Arbeit berichten und mit Ihnen anstehende Vorhaben diskutieren. Themen sind beispielsweise das kommende Gemeindeentwicklungskonzept, die künftige Erhaltung und Unterhaltung der Gemeindestraßen und –wege, die kommunale Jugendarbeit oder der weitere Ausbau des Glasfasernetzes in Verbindung mit der Überplanung des gesamten Gemeindegebietes bezügl. „schnelles Internet“, um nur einige Schwerpunkte aus dem kommunalen Bereich zu nennen. Zu all diesen, für unsere Gemeinde zukunftsweisenden Vorhaben gab es in letzter Zeit viele, nicht immer sachlich geführte Diskussionsbeiträge, die an diesem Abend sicherlich auch angesprochen und richtiggestellt werden.  Alle interessierten Bürger und Freunde der SPD sind herzlich eingeladen.

Veröffentlicht am 03.04.2016

 

LandespolitikDrei Tage lang Abgeordneter im Landtag sein

 

Jugendliche können sich ab sofort für „Jugend-Landtag“ bewerben – Bewerbungsschluss: 6. April

 

In einer Pressemitteilung wirbt MdL Frank Sundermann für eine Teilnahme am "Jugend-Landtag":


Tecklenburger Land/Düsseldorf. Termine über Termine: Von der Fraktionssitzung geht es in den nächsten Ausschuss und von dort weiter in die Plenarsitzung im Düsseldorfer Landtag. Wie der Arbeitsalltag der Landtagsabgeordneten aussieht, können Jugendliche vom 23. bis 25. Juni 2016 hautnah miterleben. Dann wird in der Landeshauptstadt Düsseldorf der nächste Jugend- Landtag Nordrhein-Westfalen stattfinden. Jugendliche aus ganz NRW zwischen 16 bis 20 Jahren können im Parlament drei Tage
lang die Abgeordneten „vertreten“. Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende oder junge Berufstätige direkt bei dem Landtagsabgeordneten Frank Sundermann. Denn jede und jeder Abgeordnete kann einen jungen Menschen einladen, der möglichst aus seinem Wahlkreis kommt. Bewerbungsschluss ist der 6. April.

 

Weitere Infos können der vollständigen Pressemitteilung entnommen werden.

 

Veröffentlicht am 16.03.2016

 

RSS-Nachrichtenticker